Organe des Vereins


Die Volkshochschule Dingolfing ist seit 1991 ein kommunaler eingetragener Verein.

Vereinsmitglieder sind die Stadt Dingolfing, die Märkte Frontenhausen und Reisbach sowie die Gemeinden Gottfrieding, Loiching, Mamming, Marklkofen, Mengkofen, Moosthenning und Niederviehbach.

Die beiden Organe des Vereins „Kommunale Volkshochschule Dingolfing e.V.“ sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.

Mitgliederversammlung

Jede der 10 Mitgliedsgemeinden entsendet für je angefangene 2.000 Einwohner ein Mitglied in die Mitgliederversammlung,
jedoch mindestens 2 Vertreter.

Augenblicklich gehören der Mitgliederversammlung 34 Delegierte an. 
Es sind dies die 10 Ersten Bürgermeister sowie 24 Stadt- und Gemeinderäte der Mitgliedsgemeinden.

Die Mitgliederversammlung wählt den 7-köpfigen Vorstand.

Vorstand

1. Vorsitzender:

    Josef Pellkofer

    1. Bürgermeister der  Stadt Dingolfing

2. Vorsitzender:

    Georg Eberl

    1. Bürgermeister der  Gemeinde Mamming

Beisitzer:

    Markus Baierl

    1. Bürgermeister der  Gemeinde Moosthenning

Beisitzer:

    Karl Maier

    1. Bürgermeister der  Gemeinde Mengkofen

Beisitzer:

    Dr. Franz Gassner

    1. Bürgermeister des  Marktes Frontenhausen

Beisitzer:

    Günter Schuster

    1. Bürgermeister der  Gemeinde Loiching

Beisitzer:

    Rolf-Peter Holzleitner

    1. Bürgermeister des  Marktes Reisbach