/ Kursdetails
Kursnummer 191E565
Titel Didgeridoo-Spielkurs
Status Plätze frei
Vorkenntnisse Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Kursbeschreibung Mit viel Spaß lernen Sie hier Anblastechniken, Zirkuläratmung und das Erzeugen verschiedener Tierklänge und Rhythmen. Durch gezielten Einsatz von Zwerchfell, Zunge, Lippen und Kehlkopf lernen Sie die verschiedensten Klangeffekte, um die Klänge der Traumzeit zu verwirklichen. Es werden Techniken gezeigt, die Bauchatmung (Zwerchfellatmung) spielerisch zu erlernen. Diese Atemtechnik verhilft zu tiefer Entspannung und innerer Ruhe.
Laut neuester medizinischer Erkenntnisse kann regelmäßiges Didgeridoospielen den Schweregrad des krankhaften Schnarchens (Schlafapnoe) mindern oder sogar heilen. Mehr dazu im Internet unter „Didgeridoo gegen Schnarchen“.
Alle möglichen und bewährten Übungsmethoden werden ausführlich gezeigt und behandelt, so dass am Schluss keine Fragen mehr offen sein sollten.
Bitte eigenes Didgeridoo, falls vorhanden, mitbringen. Weitere Instrumente können kostenlos ausgeliehen werden.
Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich eine Bauanleitung für ein Schwirrholz (australisches Buschtelefon).
Eine Lern-CD mit den im Kurs behandelten Klangübungen kann für 5.- € erworben werden.
Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der vhs Landau durchgeführt.
Leitung Hans Kreuzer, Klangobjektbauer
Beginn Samstag, 18.05.2019, 17:00 Uhr
Ort Landau, vhs-Gebäude (Ludwigstraße 25)
Dauer 1 x samstags, 17.00-20.30 Uhr
Gebührenstaffelung 30,00 € (5-12 Tn)
Landau, vhs-Gebäude (Ludwigstraße 25)


Datum
18.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 20:30 Uhr
Ort
Landau, vhs-Gebäude (Ludwigstraße 25)