Kursnummer 192D240
Titel Qigong zum Wohlfühlen (Samstagskurs)
Status Plätze frei
Kursbeschreibung Seit Jahrtausenden dienen die wirkungsvollen Übungen des Qigong traditionell der Gesunderhaltung und Selbstkultivierung. Qigong bedeutet übersetzt „Arbeit mit der Lebensenergie“. Qigong ist ein wichtiger Bereich in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Nach Auffassung der TCM entstehen Krankheiten dort, wo das Qi, die Energie, blockiert ist. Sanfte Übungen des Qigong unterstützen den ungehinderten Energiefluss im Körper. Dadurch wird die Gesundheit gefördert und Krankheiten vorgebeugt.
In diesem Seminar können Sie die Wirkung der Übungen des Stillen Qigong für sich erfahren. Nach dem kurzen theoretischen Teil widmen wir viel Zeit den praktischen Übungen. Neben der Tuina-Selbstmassage werden verschiedene Übungen zur Stärkung auf körperlicher und emotionaler Ebene vermittelt. In einer geleiteten Meditation können Sie zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit gelangen.
Nehmen Sie sich eine „Auszeit“ vom Alltag und widmen Sie sich Ihrem Wohlbefinden.
Dieses Seminar ist für jeden geeignet, unabhängig von Alter und körperlichem Befinden.
Bitte bequeme Kleidung, Decke und Socken mitbringen.
Leitung Marianne Bossert, Heilpraktikerin und Qigong-Lehrerin
Beginn Samstag, 18.01.2020, 13:00 Uhr
Ort Dingolfing, Mehrzweckgebäude
Dauer 1 x samstags, 13.00-17.30 Uhr
Gebührenstaffelung 22,00 € (9-11 Tn) ; 26,00 € (ab 7 Tn); 32,00 € (ab 5 Tn)
Dingolfing, Mehrzweckgebäude
Stadionstraße 50
84130 Dingolfing
Datum
18.01.2020
Uhrzeit
13:00 - 17:30 Uhr
Ort
Stadionstraße 50, Dingolfing, Mehrzweckgebäude