Kursnummer 192A465
Titel Hausbau oder Heizungswechsel mit Wärmepumpe, Stromspeicher und Photovoltaik
Status fast ausgebucht
Kursbeschreibung Sie bauen ein Haus und sind unschlüssig, für welche Heizungsart Sie sich entscheiden sollen? Sie planen einen Heizungswechsel und fragen sich, womit Sie Ihre alte Öl- oder Gasheizung ersetzen sollen?
Eine Wärmepumpe ist sauber, pflegeleicht und mit dem richtigen Strommix auch umweltfreundlich. Aber dadurch steigt Ihr Strombedarf immens, und das geht dann wieder ganz schön ins Geld. Darum gehört zu einer Wärmepumpe ein System von Photovoltaik und Stromspeicher.
Referent Werner Heitzer zeigt Ihnen, wie Sie mit Ihrer Wärmepumpe umweltfreundlich und günstig heizen. Es werden die verschiedenen Heizungsarten und ihre Vor- und Nachteile erläutert. Sie erfahren, warum eine Wärmepumpe häufig die erste Wahl ist. Es wird aufgezeigt, wie Sie Ihre Stromkosten mit Photovoltaik & Stromspeicher trotz Wärmepumpe langfristig niedrig halten.
Hier lernen Sie, wie Sie es schaffen, mit Photovoltaik und Stromspeicher Ihren Kredit sogar schneller abzuzahlen als ohne. Denn eine Wärmepumpe ist die rentabelste Heizungsart von allen.
Leitung Werner Heitzer, PV- und Stromspeicher-Fachberater
Beginn Freitag, 25.10.2019, 18:00 Uhr
Ort Dingolfing, Mehrzweckgebäude
Dauer 1 x freitags, 18.00-20.00 Uhr
Gebührenstaffelung 7,00 € (8-16 Tn)
Dingolfing, Mehrzweckgebäude
Stadionstraße 50
84130 Dingolfing
Datum
25.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Stadionstraße 50, Dingolfing, Mehrzweckgebäude